3000 Euro für Freibad Loßburg gespendet



Über die großzügige Spende freut sich Vorsitzender Michael Hoffer (mitte) und bedankte sich im Namen des Fördervereins Loßburger Bäder bei Marco Aberle (links) und Edmund Aberle (rechts) von der ortsansässigen Firma Aberle Kunststoff GmbH.

„Ein attraktives Freibad gehört zu den wichtigen Wohlfühlorten für unsere Gemeinde.“ Das wissen auch die Geschäftsführer Edmund und Marco Aberle von der Firma Aberle Kunststoffverarbeitung GmbH in Loßburg. Das idyllisch gelegene Bad sei mit seiner ausgedehnten Liegewiese, Schatten spendenden Bäumen und dem Kiosk eine wichtige Einrichtung in der Infrastruktur unserer Gemeinde. Um einen Beitrag zur Sicherung der traditionellen Erholungsstätte zu leisten, haben die beiden Geschäftsführer jetzt einen Scheck über 3000 Euro an Michael Hoffer überreicht, der als Vorsitzender des Fördervereins Loßburger Bäder e.V. engagiert ist.

Der Betrag fließt zu 100 Prozent in die Erhaltung des Freibades, welches seit neun Jahren vom Förderverein betrieben wird. Die beiden Geschäftsführer der Firma Aberle Kunststoff GmbH möchte durch diese Spende auch andere Bürger und wirtschaftlich Tätige ermuntern, sich auf ähnliche Weise einzubringen, um den Erhalt des Freibades langfristig zu sichern und bedankten sich gleichzeitig bei allen, die seit der Gründung des Vereins vor zehn Jahren immer viele Stunden ihrer Freizeit für das Freibad opfern. „Auch wenn im Jubiläumsjahr des Fördervereins durch die Corona-Pandemie das

Hier geht's zum Freibad!

Vereinsanschrift Förderverein

Förderverein Loßburger Bäder e.V.

1. Vorsitzender Michael Hoffer

Kirchhofweg 10
72290 Lossburg

Telefon 07446 / 3625 (Freibad) nur bei Betrieb
Telefon 07446 / 9507031 (privat)

E-Mail: info (at) lossburger-baeder.de
Internet: www.lossburger-baeder.de

Facebook:
https://www.facebook.com/lossburgerbaeder/

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.